Stellungnahme zum Bebauungsplan Hamburger Straße Süd-Ost

2017_05_02 Stellungnahme Hamburger Straße

Stellungnahme Baumfällungen BS-Energy

2017_04_12 Stellungnahme BS Energy

Stellungnahme zur NSG-Verordnung "Mascheroder und Rautheimer Holz"

2017_03_17 Stellungnahme Mascheroder und Rautheimer Holz

Stellungnahme zum Stadtbahnausbau bes. zur Campusbahn

2017_03_01 Stellungnahme zur Campusbahn nach Querum

Stellungnahme zum Bebauungsplan der "Heirich der Löwe Kaserne"

2017_01_31 Heinrich-der-Löwe-Kaserne

Stellungnahme zur geplanten Stadtstraße Nord

Widerspruch zum Planfeststellungsverfahren, 19.10.2016

2016_11_09_BUND_Stellungnahme_Stadtstraße_Nord

Stellungnahme zum Brückenbau am Butterberg-Schunteraue

2016_10_04_BUND_Stellungnahme_Butterberg-Schunteraue

Stellungnahme zum Bebauungsplan "Stöckheim Süd, ST 83

2016_06_23_BUND_Stellungnahme_Stöckheim_Süd

Stellungnahme zum Bebauungsplan "An der Schölke", HO 41

2016_06_05_BUND_Stellungnahme_An_der_Schölke

Stellungnahme zum Bebauungsplan mit örtlicher Bauvorschrift "Nordanger", HA 136

2016_05_05_Stellungnahme_BUND_Nordanger

Stellungnahme Bebauungsplan Georg-Eckert-Institut, Celler Straße (direkt an der Oker)

2016_03_24_Stellungnahme_Bebauungsplan_Georg-Eckert-Institut

Stellungnahme zum geplanten Baugebiet Hauptgüterbahnhof

2016_02_22_Stellungnahme_geplantes_Baugebiet_Hauptgüterbahnhof

Stellungnahme Langer Kamp

Beim Baugebiert Langer Kamp handelt es sich um das Grundstück des ehemaligen Krankenhauses Gliesmaroder Straße. Auffällig dort besonders der alte Baumbestand. Die Stellungnahmen aus dem Frühjahr und Herbst 2015 des BUND finden Sie hier.

2015_10_26_Stellungnahme_Langer_Kamp

2015_01_28_Stellungnahme_Langer_Kamp

Stellungnahme Holzmoor Nord

2015_05_27_Stellungnahme Holzmoor Nord

Stellungnahme Baumfällung Querumer Forst

2015_03_14_Baumfaellung_Querumer_Forst.docx.pdf

Stellungnahme Ausbau Messeweg

2015_02_05_Ausbau_Messeweg.pdf



NEWS!!!

Wir sind jetzt auch bei Facebook!

Biotopschutz immer freitags

Alle Infos wann und wo der Biotopschutz statt findet, immer mittwochs.

 

 

Suche

  • Mitglied werden
  • Online spenden

Klimaschutz und biologische Vielfalt unter einem Dach

Im Zuge der Energiewende werden immer mehr Häuser energetisch saniert. Was für das Energiesparen sinnvoll und notwendig ist, bringt für einige Vogel- und Fledermausarten Schwierigkeiten mit sich: Ihre Nistplätze und Quartiere gehen beim Dämmen von Dächern und Fassaden verloren. Wie Klima- und Artenschutz unter einem Dach zu vereinbaren sind, lesen Sie unter www.artenschutz-am-bau.de