Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

Kreisgruppe Braunschweig

Biotopschutz beim BUND Braunschweig

Jeden Freitag führen wir Biotopschutzeinsätze durch. In einem der zahlreichen von uns betreuten Biotope pflegen wir die jeweiligen Flächen, um dort seltenen Pflanzen einen Lebens- und Schutzraum zu schaffen.

Bei konventioneller oder ausbleibender Pflege würde rasch eine Verarmung der vorhandenen biologischen Vielfalt einsetzen. Um die Biodiversität in den einzelnen Biotopen zu erhalten, sind wir aktiv und freuen uns über jede helfende Hand. 

Hier ist eine Liste der betreuten Biotope

Wer Interesse hat, beim Biotopschutz mitzumachen, ist herzlich willkommen!

WANN: Freitag, 14:00 Uhr

WO: BUND-Büro, Schunterstr. 17, 38106 Braunschweig

           Samstag (14-tägig), einfach E-Mail an info@bund-bs.de

Der jeweilige Einsatzort wird in der Regel mittwochs per Mail mitgeteilt (bitte in die Mailingliste eintragen lassen). Es kommt vor, dass der Einsatzort erst kurzfristig festgelegt werden kann. Informationen erhalten Sie dann in unserem BUND-Büro.

 

Welche Aktivitäten beinhalten unsere Biotopschutzeinsätze?

  • Wir ziehen mit großen Planen Mähgut von der Orchideenwiese,
  • entfernen Junggehölz von zugewachsenen Biotopen,
  • zäunen seltene Pflanzen gegen Wildverbiss ein, oder
  • pflegen Nistkästen u.v.m.

 

Am Ende eines Einsatztes gibt es Kaffee, Kuchen und freundliche Konversation. Bei gutem Wetter ist häufig noch Zeit die Schönheit der Biotope zu bewundern und sich von unseren Experten die verschiendenen Pflanzenarten erklären zu lassen.

BUND-Bestellkorb